x

lcms

Benutzername:

Passwort:

Der Beckenboden im Alltag

Ein Beckenbodentraining lohnt sich. Denn, ein gesunder elastischer Beckenboden wirkt sich positiv auf den Rücken, die Haltung, das Sexualleben und vieles mehr aus.
Deshalb: Ein Leben lang allen Muskeln Sorge tragen und sie trainieren – das beginnt im täglichen Leben zuhause, bei der Arbeit, beim Sport.
Den Beckenboden schützen durch Aufrichten der Wirbelsäule und beckenboden- und rückenschonendes Ausführen der Alltagstätigkeiten.
Eine aufrechte Haltung ist das A und O für einen gesunden Beckenboden. In gerundeter Körperhaltung kann die Beckenbodenmuskulatur nur erschwert ihre Aufgaben erfüllen.

 

BeBo® Gesundheitstraining

In einem BeBo® – Kurs erfahren Sie detaillierte Einzelheiten über die bewusste Schulung des Beckenbodens, die Sensibilisierung der Körpermitte – alles über die Beckenbodentherapie für die Frau.

Ziele und Nutzen des Beckenbodentrainings in jedem Alter zur Prävention oder zur Verbesserung der Folgeprobleme eines schwachen Beckenbodens nach der Geburt, in den Wechseljahren und nach Operationen.

Quelle: beckenboden.com

 

Termine für Beckenbodenkurse:

link  BeBo® Kurse/Termine/Anmeldung